… für Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule (einmal jährlich)

Das Assessmentcenter-Training ist eine Kombination aus Vorstellungsrunde, Planspielen und Gruppengesprächen. Bei der Bewerberauswahl für Ausbildungsplätze bei Banken, Versicherungen und größeren Industriebetrieben ist das Assessment-Center seit einiger Zeit Standard. Im Assessment-Center sollen die Kandidaten zeigen, wie sie sich in berufsrelevanten Situationen verhalten. Das Assessmentcenter-Training bereitet die Schülerinnen und Schüler auf dieses Personalauswahlverfahren vor. Der Zeitumfang beträgt 4 bis 6 Unterrichtsstunden.

Das Assessmentcenter-Training wird in Kooperation mit der AOK NordWest in Meinerzhagen bzw. Iserlohn durchgeführt. Die AOK schickt speziell für dieses Training ausgebildete AOK-Berater an die Schule, die das Training selbstständig in den Räumlichkeiten der Schule durchführen.

Kontaktperson: Herr Nanz